Drosselklappe mit Lochblechdrossel

Die Drosselklappe wird zur Einregulierung des Volumenstroms verwendet.

Die Rohrkörper bestehen aus sendzimirverzinktem Stahlblech oder wahlweise aus Edelstahl. Sie sind „laserstumpfgeschweißt" ohne störenden Versatz des Mantelbleches. Die Steckenden sind maßlich preßkalibriert nach DIN 24147 T1 und sind hierdurch formsteif und paßgenau. Bei größeren Durchmessern ist ein schraubenloses Flanschsystem aus stabilen Hohlprofilen als Verbindungsfläche vorgesehen.
Die Wellendurchführung der Drosselklappenlagerung ist in einer wartungsfreien und luftdichten Verschraubung gelagert.
Verstellung:
Serienmäßig werden die Drosselklappen mit selbstarretierender Handverstellung ausgerüstet (für die Verstellung und Einregulierung sind keine Werkzeuge notwendig).
Die Drosselscheibe dieser Drosselklappe besteht aus Lochblech. Im geschlossenem Zustand ist noch ein freier Querschnitt von ca. 60% vorhanden. Dadurch ist ein Mindestvolumenstrom garantiert.

Bei dem Bau einer Lüftungsanlage im privaten und gewerblichen Bereich sowie einer Wohnungslüftungsanlage werden Drosselklappen  eingesetzt, um den Volumenstrom einer Lüftungsleitung zu reduzieren. 
Aus Komfortgründen und energetischen Gründen ist unbedingt ein hydraulischer Abgleich vorzunehmen, damit an allen Stellen die Luftmenge angesaugt oder ausgeblasen wird, wie es bei der Planung vorgesehen war.
Die Drosselklappe wird wie alle Formteile mit Ausnahme der Muffen in das Lüftungsrohr bis zur Anschlagsicke gesteckt und mit Nieten oder selbstbohrenden Schrauben (siehe Befestigungsmaterial) mit dem Wickelfalzrohr verschraubt. Wenn zwei Formteile direkt miteinander verbunden werden sollen, z.B. ein Bogen mit einem Abzweig oder zwei gleiche Lüftungsformteile z.B. Lüftungsbogen mit Lüftungsbogen, benötigen Sie als Verbinder Muffen. Der Außendurchmesser des Lüftungsbogens ist ca. 2mm kleiner als das Nennmaß.

Montageanleitung Drosselklappe:

In das  Lüftungsrohr wird die Drosselklappe bis zur Anschlagsicke gesteckt und durch Schrauben oder Nieten befestigt. Das Folgerohr wird von der anderen Seite über die Drosselklappe bis zur Anschlagsicke gesteckt und wie das erste Lüftungsrohr befestigt. 
Die Enden einer Lüftungsabsperrklappe werden wie alle Formteile mit Ausnahme der Muffen in das Lüftungsrohr gesteckt und mit Nieten oder selbstbohrenden Schrauben (siehe Befestigungsmaterial) mit dem Wickelfalzrohr verschraubt. Wenn zwei Formteile direkt miteinander verbunden werden sollen, z.B. ein Bogen mit einem Abzweig oder zwei gleiche Lüftungsformteile z.B. Lüftungsbogen mit Lüftungsbogen, benötigen Sie als Verbinder Muffen. Der Außendurchmesser des Nippels ist ca. 2mm kleiner als das Nennmaß.

Drosselklappe mit Lochblechdrossel Die Drosselklappe wird zur Einregulierung des Volumenstroms verwendet. Die Rohrkörper bestehen aus sendzimirverzinktem Stahlblech oder wahlweise... mehr erfahren »
Fenster schließen

Drosselklappe mit Lochblechdrossel

Die Drosselklappe wird zur Einregulierung des Volumenstroms verwendet.

Die Rohrkörper bestehen aus sendzimirverzinktem Stahlblech oder wahlweise aus Edelstahl. Sie sind „laserstumpfgeschweißt" ohne störenden Versatz des Mantelbleches. Die Steckenden sind maßlich preßkalibriert nach DIN 24147 T1 und sind hierdurch formsteif und paßgenau. Bei größeren Durchmessern ist ein schraubenloses Flanschsystem aus stabilen Hohlprofilen als Verbindungsfläche vorgesehen.
Die Wellendurchführung der Drosselklappenlagerung ist in einer wartungsfreien und luftdichten Verschraubung gelagert.
Verstellung:
Serienmäßig werden die Drosselklappen mit selbstarretierender Handverstellung ausgerüstet (für die Verstellung und Einregulierung sind keine Werkzeuge notwendig).
Die Drosselscheibe dieser Drosselklappe besteht aus Lochblech. Im geschlossenem Zustand ist noch ein freier Querschnitt von ca. 60% vorhanden. Dadurch ist ein Mindestvolumenstrom garantiert.

Bei dem Bau einer Lüftungsanlage im privaten und gewerblichen Bereich sowie einer Wohnungslüftungsanlage werden Drosselklappen  eingesetzt, um den Volumenstrom einer Lüftungsleitung zu reduzieren. 
Aus Komfortgründen und energetischen Gründen ist unbedingt ein hydraulischer Abgleich vorzunehmen, damit an allen Stellen die Luftmenge angesaugt oder ausgeblasen wird, wie es bei der Planung vorgesehen war.
Die Drosselklappe wird wie alle Formteile mit Ausnahme der Muffen in das Lüftungsrohr bis zur Anschlagsicke gesteckt und mit Nieten oder selbstbohrenden Schrauben (siehe Befestigungsmaterial) mit dem Wickelfalzrohr verschraubt. Wenn zwei Formteile direkt miteinander verbunden werden sollen, z.B. ein Bogen mit einem Abzweig oder zwei gleiche Lüftungsformteile z.B. Lüftungsbogen mit Lüftungsbogen, benötigen Sie als Verbinder Muffen. Der Außendurchmesser des Lüftungsbogens ist ca. 2mm kleiner als das Nennmaß.

Montageanleitung Drosselklappe:

In das  Lüftungsrohr wird die Drosselklappe bis zur Anschlagsicke gesteckt und durch Schrauben oder Nieten befestigt. Das Folgerohr wird von der anderen Seite über die Drosselklappe bis zur Anschlagsicke gesteckt und wie das erste Lüftungsrohr befestigt. 
Die Enden einer Lüftungsabsperrklappe werden wie alle Formteile mit Ausnahme der Muffen in das Lüftungsrohr gesteckt und mit Nieten oder selbstbohrenden Schrauben (siehe Befestigungsmaterial) mit dem Wickelfalzrohr verschraubt. Wenn zwei Formteile direkt miteinander verbunden werden sollen, z.B. ein Bogen mit einem Abzweig oder zwei gleiche Lüftungsformteile z.B. Lüftungsbogen mit Lüftungsbogen, benötigen Sie als Verbinder Muffen. Der Außendurchmesser des Nippels ist ca. 2mm kleiner als das Nennmaß.

Topseller
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 100 DROSSELKL.+LOCHBL. DN 100
Inhalt 1 Stück
16,81 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 125 DROSSELKL.+LOCHBL. DN 125
Inhalt 1 Stück
18,14 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 140 DROSSELKL.+LOCHBL. DN 140
Inhalt 1 Stück
19,41 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 150 DROSSELKL.+LOCHBL. DN 150
Inhalt 1 Stück
19,41 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 160 DROSSELKL.+LOCHBL. DN 160
Inhalt 1 Stück
20,69 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 180 DROSSELKL.+LOCHBL. DN 180
Inhalt 1 Stück
22,00 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 200 DROSSELKL.+LOCHBL. DN 200
Inhalt 1 Stück
22,00 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 224 DROSSELKL.+LOCHBL. DN 224
Inhalt 1 Stück
23,28 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 250 DROSSELKL.+LOCHBL. DN 250
Inhalt 1 Stück
25,86 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 280 DROSSELKL.+LOCHBL. DN 280
Inhalt 1 Stück
33,62 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 300 DROSSELKL.+LOCHBL. DN 300
Inhalt 1 Stück
34,93 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 315 DROSSELKL.+LOCHBL. DN 315
Inhalt 1 Stück
36,21 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 355 DROSSELKL.+LOCHBL. DN 355
Inhalt 1 Stück
41,40 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 400 DROSSELKL.+LOCHBL. DN 400
Inhalt 1 Stück
42,69 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 80 DROSSELKL.+LOCHBL. DN 80
Inhalt 1 Stück
15,52 € *
Filter schließen
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 100
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 100
Inhalt 1 Stück
16,81 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 125
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 125
Inhalt 1 Stück
18,14 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 140
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 140
Inhalt 1 Stück
19,41 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 150
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 150
Inhalt 1 Stück
19,41 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 160
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 160
Inhalt 1 Stück
20,69 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 180
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 180
Inhalt 1 Stück
22,00 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 200
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 200
Inhalt 1 Stück
22,00 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 224
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 224
Inhalt 1 Stück
23,28 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 250
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 250
Inhalt 1 Stück
25,86 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 280
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 280
Inhalt 1 Stück
33,62 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 300
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 300
Inhalt 1 Stück
34,93 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 315
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 315
Inhalt 1 Stück
36,21 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 355
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 355
Inhalt 1 Stück
41,40 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 400
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 400
Inhalt 1 Stück
42,69 € *
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 80
DROSSELKL.+LOCHBL. DN 80
Inhalt 1 Stück
15,52 € *
Zuletzt angesehen